e-mobileEnergietag Uster

Energietag Uster – Electrosuisse

e-mobile Energietag Uster

1. Juni 2024
09.00 bis 15.00 Uhr

2023 hatten bereits drei von 10 Neuwagen in der Schweiz einen Stecker. Wenn es nach den wichtigsten Marktakteuren, die sich zur «Roadmap Elektromobilität» zusammengeschlossen haben, geht, sollen es bis 2025 fünf von 10 sein. In der EU dürfen ab 2035 sogar nur noch neue Autos und leichte Nutzfahrzeuge verkauft werden, die keine Treibhausgase ausstossen. Zudem hat die EU mit Vorgaben für das Recycling von Batterien sichergestellt, dass die in Batterien verwendeten Rohstoffe zu grossen Anteil wiederverwendet werden.

Dies stellt grosse Herausforderungen nicht nur an die Fahrzeugentwicklung, sondern auch an die (Lade-)Infrastruktur und natürlich an die Produktion von sauberem Strom. Aber es lohnt sich und ist sogar notwendig, um die dringend notwendige Energiewende zu schaffen und die schädlichen fossilen Treibstoffe zu ersetzen.

Vor diesem Hintergrund organisieren die Gemeinde Uster und Electrosuisse zusammen mit weiteren Partnern am 1. Juni 2024 bei der Landihalle in Uster einen Energietag mit grosser Ausstellung und Probefahrgelegenheiten. Dabei kann sich das Publikum über den aktuellen Stand der Technologie informieren. Eine grosse Auswahl an E-Autos, -Nutzfahrzeuge und -Zweiräder steht für unverbindlich Probefahrten zur Verfügung und können – eine seltene Gelegenheit – direkt miteinander verglichen werden. Solarfirmen und Anbieter von Ladestationen sowie unabhängige Fachleute informieren über die Steigerung des Eigenverbrauchs von selber produziertem Solarstrom, über Lastmanagement in Tiefgaragen, über die Integration von Elektrofahrzeugen in Gesamt-Energiesysteme usw.

Probefahren erwünscht!

Für Probefahrten und Beratungsgespräche können im Voraus Zeitfenster gebucht werden (Öffnung des Buchungs-Tools Ende April).

Die Fachgesellschaft e-mobile

Als Fachgesellschaft e-mobile von Electrosuisse beschäftigen wir uns mit Elektromobilität und erneuerbaren Energien. Wir haben zum Ziel, die Entwicklung und Umsetzung von Elektromobilität in der Schweiz voranzutreiben und bieten Informationen, Beratung und Unterstützung für Unternehmen und Behörden in allen Belangen rund um Elektromobilität und erneuerbare Energien an. Wir setzen uns auch für die Schaffung von Standards und Normen ein, um die Interoperabilität und Sicherheit im Bereich der Elektromobilität zu gewährleisten. Zudem organisieren wir regelmässig Veranstaltungen, Schulungen und Workshops, um das Bewusstsein für Elektromobilität zu erhöhen und den Wissenstransfer zu fördern.

Mit Unterstützung von

Mehr
Mehr
Mehr
Mehr